Mobile Hundephysiotherapie & K9 Fitness Region AG und ZH

Angebot 

  • Befundung (Anamnese, Gangbildanalyse, Bewegungscheck, Behandlung nach Beschwerden)
  • Massagen: Klassische Massage, Breuss, Bindegewebsmassage, Schmerzpunktmassage
  • Dorntherapie
  • Manuelle Therapie (Passiv bewegen, Kompressionstherapie)
  • Lymphdrainage / Narbenbehandlung
  • Wärmetherapie
  • Elektrotherapie (IFR; Interferenzstrom-Regulationstherapie)
  • Trainingstherapie / Stabilisation (Aktive Bewegung, isotonische und isometrische Übungen)
  • Individuelle Trainingspläne mit Übungen auf deinen Hund zugeschnitten


Für eine erste Konsultation benötige ich ca. 60 - 90 Minuten. Die nachfolgenden Konsultationen können darauf idealerweise zwischen 30 und 60 Minuten liegen.


Wichtige Infos vor der ersten Konsultation: 

1.    Röntgenbilder und tierärztliche Berichte, falls vorhanden, mitbringen

2.    Hund bis zwei Stunden vor der Behandlung nicht füttern

3.   Hund muss versäubert zur Behandlung kommen – diverse Anwendungen fördern den Harnfluss zusätzlich (Bsp. Lymphdrainage) 


Preise

  • CHF 120.- pro Stunde / CHF 60.- pro halbe Stunde / CHF 30.- pro Viertelstunde
  • Abos: 10 x 30min für CHF 500.- / 10 x 60min für CHF 980.-
  • Wegpreis CHF 1.00 pro Kilometer ab Zufikon gerechnet.


Rabatt für Diensthundeführer Polizei, Militär, GWK und Redog auf Anfrage!

Einige Tierversicherungen (Vaudoise/Animalia, Epona) zahlen jährlich festgelegte Beiträge an Hundephysiotherapiesitzungen, auch wenn es nur präventiver Natur ist. Gerne stelle ich auf Anfrage eine detaillierte Rechnung für die Hundeversicherung aus.